Bild 1 von 6 Bild 2 von 6

Voller Freude haben wir das neue Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20 (HLF 20) in Empfang genommen.

Am 19.10.2016 haben einige Kameraden eine Abnahme unseres neuen Fahrzeuges beim Hersteller vorgenommen. Dabei wurden über 500 Einzelpositionen überprüft und getestet. Eine Arbeitsgruppe um Gemeindebrandinspektor Carsten Lohaus übernahm die Planung unseres neuen Fahrzeuges, welche sich über einen Zeitraum von 2,5 Jahren mit ca. 500 Arbeitsstunden erstreckte.

Das neue Fahrzeug löst unser mittlerweile 29 Jahre altes Tanklöschfahrzeug ab. Es erfolgt nun eine Einarbeitungsphase im Bereich Technik und Einsatztaktik, in der alle Kameradinnen und Kameraden geschult werden. Im Anschluss daran wird das Fahrzeug in den aktiven Dienst übergehen und steht somit der Bevölkerung zur Verfügung. Das HLF 20 wird dann auf Grund seiner Ausstattung als erstausrückendes Fahrzeug eingesetzt.

 


  • Bild 3 von 6
  • Bild 4 von 6
  • Bild 5 von 6
  • Bild 6 von 6