Ölspur 15.03.2019   09:56 Uhr

Bild 1 von 6 Bild 2 von 6

Wir wurden zu einer ca. 200m langen und 6m breiten Ölspur im Kiwitt gerufen. Mit Unterstützung des Bauhofes wurde die Ölspur mit Bindemittel abgestreut und abgestumpft. Diese Maßnahmen zeigten keinen Erfolg, woraufhin eine Spezialfirma bauftragt wurde die Fahrbahn zu reinigen. Nach dem ersten Reinigungsversuch stellte sich heraus, das die Straße soweit beschädigt ist das diese abgefräst werden muss. Die Straße musste gesperrt werden. Nach Beendigung unserer Tätigkeiten, haben wir die Einsatzstelle dem Ordnungsamt übergeben.
 


  • Bild 3 von 6
  • Bild 4 von 6
  • Bild 5 von 6
  • Bild 6 von 6